Wintergartenfolie

Wintergartenfolie

So verhindern Sie den Hitzestau im Wintergarten

Da der Wintergarten mittels Treibhauseffektes erwärmt wird und dieser sich nicht steuern lässt, erreichen die Temperaturen durch den Hitzestau gerade an heißen Sommertagen unerträgliche Höhen. Das lässt sich jedoch verhindern mit der Soldera Wintergartenfolie-Serie. Diese Art der Sonnenschutzfolie verhindert zu starke Sonneneinstrahlung durch Absorption und Reflektion. Zudem bieten die Soldera Wintergartenfolien auch einen hervorragenden UV-Schutz. Das schützt nicht nur Ihre Haut vor der direkten Sonneneinstrahlung, sondern lässt auch Ihr Wintergarten-Interieur länger strahlen, da der Ausbleichprozess stark verzögert wird.
 

Eine Folie für jede Scheibe

Bei diagonal verlaufenden Dachscheiben kann man in der Regel sagen, dass sie drei Mal mehr Hitzestrahlung eindringen lassen, als die vertikale Verglasung beim Wintergarten. Daher empfehlen wir Ihnen für die diagonalen und horizontalen Glasscheiben die SOL-WGF-D Wintergartenfolie. Sie bietet nicht nur bis zu 99% UV-Schutz, sondern auch eine Zurückweisung der Gesamtsonnenenergie von 90%.

Für die Senkrechtverglasung Ihres Wintergartens empfehlen wir Ihnen unsere SOL-WGF-S. Dieses punktet mit einer Zurückweisung der Gesamtsonnenenergie von 71% und einem UV-Schutz von 99%.


Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln) Seiten:  1 
Parse Time: 0.095s